Bitte beachten: sofern die Inzidenz über 35 liegt, gilt ab dem 20.08.21 für die Inanspruchnahme von körpernahen Dienstleistungen die “3G-Regel”: Sie müssen also geimpft, getestet oder genesen sein. Bitte bringen Sie entsprechende Dokumente zum Termin mit! Vielen Dank!